Zurück zupickware.de
Beiträge getaggt mit "News"
alle Blog-Beiträge

Update: DHL Adapter – Retourenfunktion geht in DHL Geschäftskundenportal über

blog-cover_dhl-200227-gelb2

Mit dem Update auf die neue Version unseres DHL Adapter powered by Pickware unterstützen wir die Funktion DHL Retoure Online, welche nun vollständig in das DHL Geschäftskundenportal integriert ist. Bisherige Retourenempfängerseiten und Webserviceanfragen über die veralteten URLs leiten bis zum Stichtag am 04.05.2020 auf die neue DHL Retoure Online weiter.

Wir empfehlen Ihnen, das Update des DHL Adapter powered by Pickware sobald wie möglich durchzuführen, um einen reibungslosen Übergang auf die neue Funktion DHL Retoure Online innerhalb des Geschäftskundenportals zu gewährleisten. Für das Shopware 6 Plugin DHL Versand wird die neue Funktion ab Einbindung der Retourenfunktion automatisch umgesetzt.

Alle Neuheiten auf einen Blick

  • Die gesonderte Einrichtung und Verwaltung eines DHL Retourenportals entfällt.
  • Zur Nutzung werden die Anmeldedaten des Geschäfskundenportals verwendet.
  • Mit der Mobilen Retoure stellt DHL Ihren Kunden einen mobilen Retourenschein zur Verfügung, der zum Druck des Retourenlabels genutzt werden kann.
  • Im Geschäfskundenportal ist eine neue Such- und Exportfunktion in der Retourenübersicht integriert.
  • Die Online-Erstellung von Retourenlabeln funktioniert ohne zusätzliche Administration.

Zum Stichtag wird die API des alten Retourenportals eingestellt. Die neue API Retoure Online ermöglicht Ihnen die Nutzung folgender DHL Paket Produkte:

  • DHL Retoure Online
  • DHL Retoure International

Supportkontakt

Zur Erstellung von Retourenlabeln können Sie die bereits bestehenden Zugangsdaten Ihres Geschäftskundenportals nutzen. DHL Bestandskunden wurden bereits weitestgehend automatisiert in den DHL Systemen zur neuen Retourefunktion überführt und können daher direkt mit der neuen Funktion arbeiten.

Sollten Sie eine Fehlermeldung erhalten, dass Sie für die neue Funktion DHL Retoure Online nicht freigeschaltet sind, kontaktieren Sie bitte den DHL Retoure Online Support. Diesen erreichen Sie zu den Servicezeiten Montag bis Freitag von 8-18 Uhr.

DHL Retoure Online Support:

  • Deutsch: 0228 - 76 36 76 79 (Auswahl 2)
  • Englisch: 0228 - 76 36 76 59 (Auswahl 2)

Weitere Informationen und FAQs zur neuen DHL Retoure Online finden Sie hier.


Jahresrückblick 2019 & Ausblick 2020

Das Jahr neigt sich dem Ende entgegen, alle Weihnachtsfeiern sind gefeiert und die guten Vorsätze für das neue Jahr werden ins Auge gefasst. Wir nutzen dies als Anlass, um auf das vergangene Jahr zurückzublicken und unsere Pläne für das kommende Jahr zu festigen.

Major-Release von Shopware ERP 6.0

Mit dem Major-Release von Shopware ERP 6.0 konnten wir einige neue, praktische Features umsetzen. Neben optimiertem Retourenhandling direkt aus dem Backend heraus beinhaltet das Update die Möglichkeit, Artikel jetzt auch in Fremdwährungen zu bestellen. Zudem können nun Verpackungseinheiten für Artikel festgelegt werden, welche im anschließenden Bestellprozess berücksichtigt werden. Unser Etikettenkonfigurator zum Erstellen von Artikel- und Lagerplatzetiketten ist mit dem Update ebenfalls im Shopware ERP verfügbar.

Startschuss für Shopware 6 Plugins mit DHL Versand

Der Shopware 5 DHL Adapter ist eines unserer meistgenutzten Plugins und für viele Onlinehändler nicht aus dem täglichen Versandprozess wegzudenken. Der Release des neuen Shopware 6 Plugins DHL Versand als erstes Plugin für die Shopware 6 Welt lag daher nah. Mithilfe von DHL Versand können Sie auch in Shopware 6 Versandlabels schnell und einfach erstellen.

Team Pickware stellt noch mehr Raketen ein

Getreu unserem Recruiting-Motto "Wir stellen Raketen ein!" hat sich unser Team über das Jahr hinweg um zwölf Mitarbeiter in den Bereichen Sales, Development, Marketing, Design und HR verstärkt. Dank dieser geballten Teampower konnten wir uns um viele neue Themengebiete kümmern und jeden Tag daran arbeiten, die Pickware Produkte für Sie noch besser zu machen.

teamfoto-3

Anzahl der Partneragenturen wächst auf 115

Mit unseren Partnerschulungen im Februar, Juli und Oktober haben wir 24 neue Partneragenturen hinzugewonnen und freuen uns über die gute Partnerschaft zu nunmehr 115 Partneragenturen. Sie sind auf der Suche nach einer Agentur, die für Sie die Komplettlösung aus Shopware und Pickware umsetzen kann, oder Sie bei der Inbetriebnahme von Pickware unterstützt? Dann schauen Sie sich hier nach einer Partneragentur in Ihrer Umgebung um.

Das Pickware Office erstrahlt in neuem Glanz

Dank den talentierten Innenarchitekten von why the friday durften wir uns im Sommer über eine komplette Neugestaltung unseres Pickware Office freuen. Dank dem frischen, neuen Design konnten wir nicht nur unser Partner Meet & Greet im September, sondern auch erstmalig unsere Partnertrainings in unserem Darmstädter Office ausrichten.

google_1620x900_191211_01

Start der Pickware Tutorials auf YouTube

Mit dem Start der Pickware Tutorials auf unserem YouTube Kanal bieten wir seit einigen Monaten Schritt-für-Schritt Anleitungen, um Ihnen den Umgang mit unseren Produkten noch verständlicher zu machen. Aktuell finden Sie auf unserem YouTube Kanal zwei Playlists zu den Themen Einkauf und Bestellwesen und Stornos und Retouren. Sie interessieren sich für ein ganz bestimmtes Thema und wünschen sich dazu ein Tutorial? Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.

Tolle Kundenstories mit Pickware

Von Großkunden über Einzelhändler und Berufsschulen lieferten unsere Kundenstories eine abwechslungsreiche Mischung an Einsatzgebieten von Pickware und eine Vielzahl von interessanten Geschäftsmodellen. Zum Nachlesen gibt es unsere diesjährigen Kundenstories hier:

Berufsschule Wechloy, Gearflix, Coffee Circle, Romneys, Vinoscout, oyoyo, Cosyville, Vida Home, Meine Schulkiste, Eisenschmidt.

Wir freuen uns auf viele weitere Kundenstories mit Ihnen. Wenn Sie bereits Pickwarenutzer sind und selbst den Wunsch haben, in einer unserer Kundenstories zu erscheinen, kontaktieren Sie uns gerne per E-Mail.

coffeecircle-logistik-28

Pickware Facebook Gruppe für Händler & Agenturen

Mit der offiziellen Gruppe für Pickware Nutzer, Neulinge und Experten haben wir eine communitybasierte Anlaufstelle für alle Fragen und Diskussionen rund um den Einsatz von Pickware geschaffen. Wir freuen uns, wenn auch Sie der Gruppe beitreten möchten und sich dort rege über unsere Produkte und spannende Anwendungsbeispiele austauschen. Zur Facebook Gruppe gelangen Sie hier.

Wie es mit Google Cloud Print weitergeht

Wie von Google offiziell verkündigt, wird der Druckservice Google Cloud Print zum 01.01.2021 eingestellt. Wir arbeiten bereits seit einiger Zeit an einer alternativen Lösung, um das Drucken über unsere Apps noch schneller und komfortabler zu machen. Die neue Druckerlösung wollen wir im Laufe des ersten Halbjahres 2020 zur Verfügung stellen. Über den genauen Zeitpunkt und Ablauf der Umstellung werden wir Sie rechtzeitig informieren.

Testphase der neuen POS App

Der Start der Beta-Phase für die neue POS-App ist aktuell für Ende Q1 geplant. Das finale Release der neuen POS-App orientiert sich am erhaltenen Kundenfeedback in der Beta-Phase und den gesetzlich notwendigen Anpassungen im Zuge der KassenSichV. Die Veröffentlichung ist jedoch noch für das erste Halbjahr 2020 geplant. Wir halten Sie auf unserer Seite und unserem Blog über Updates hierzu auf dem Laufenden.

blog-pickware_usabilitytestessen-1

Treffen Sie uns im nächsten Jahr auf folgenden Messen

Über den persönlichen Kontakt und die Möglichkeit, unsere Produkte live vorzuführen freuen wir uns sehr, daher finden Sie hier eine Liste der Messen, auf denen wir 2020 vertreten sind. Da unsere Stände häufig gut besucht sind, empfehlen wir Ihnen bereits im Voraus einen Termin zu vereinbaren, sollten Sie Interesse an einer Demo haben.

Wir wünschen Ihnen einen guten Rutsch und freuen uns auf ein erfolgreiches neues Jahr mit vielen neuen Projekten!


Rebranding: Viison GmbH wird Pickware GmbH

blogbild Pickware, Viison, Shopware ERP... Wir räumen auf in unserer Namensgebung und sorgen für Stringenz!

Bezeichnungen und Brandings wachsen oft historisch und sind nach einiger Zeit möglicherweise nicht mehr aktuell. So geht es uns nun mit Viison und Pickware, weshalb wir uns für ein konsequentes Rebranding entschieden haben.

In 2011 gründeten Samuel Vogel und Stefan Heppenheimer die Agentur Viison GmbH, die Software-Projekte im Auftrag verschiedener Kunden realisierte. Daraus kristallisierten sich die Fokus-Bereiche Warenwirtschaft und Versand heraus mit den Kernprodukten DHL Adapter, Versand App, Lager App und POS App.

Im Laufe der Zeit entwickelte sich eine enge Kooperation mit Shopware und die Perfektionierung der Produkte für die Shopware Community mit einer idealen Anbindung an das Shopware System. So wurde Shopware ERP powered by Pickware auf dem Shopware Community Day 2016 als offizielle Warenwirtschaft von Shopware vorgestellt - die anderen Produkte behielten jedoch ihre ursprünglichen Namen Pickware POS und Pickware Mobile.

Um eine stringente Namensgebung einzuführen, verabschieden wir uns deshalb von unserem bisherigen Firmennamen "Viison GmbH" und werden "Pickware GmbH". Zudem haben wir seit 2016 die Agenturtätigkeit Schritt für Schritt reduziert und konzentrieren uns seitdem auf die stetige Weiterentwicklung unserer Pickware-Produkte. So spiegelt auch die neue Namensgebung diese Fokussierung wider.

Das neue Wording wird auch in unseren Produkten sichtbar: Pickware Mobile wird zu Shopware WMS powered by Pickware, Pickware POS wird zu Shopware POS powered by Pickware, um einheitlich mit dem bereits bestehenden Shopware ERP powered by Pickware zu sein. Alle weiteren Produkte, wie die Versandadapter und weitere Plugins, tragen ab sofort ebenfalls den Zusatz "powered by Pickware".


Diese Seite verwendet Cookies von Drittanbietern, wie Google und Facebook, um Ihnen ein großartiges Nutzererlebnis zu bieten, Besucher zu erfassen und Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ablehnen Akzeptieren
Das Google Analytics und Facebook Tracking wurde deaktiviert. Das Google Analytics und Facebook Tracking wurde aktiviert. Vielen Dank!