Zurück zupickware.de
Beiträge getaggt mit "Geschenkgutschein"
alle Blog-Beiträge

Conversion-Booster: Verschiedene Kundentypen richtig ansprechen!

Mit ansprechendem Produktsortiment und gut gestaltetem Shop zu maximaler Conversion – diese Rechnung geht für Händler auf dem heutigen Markt häufig nicht mehr auf. Eine tief verankerte Kundenbindung und eine hohe Conversion, erreichen Händler erst, indem sie den Kunden in den Fokus rücken und auf die Bedürfnisse der verschiedenen Kundentypen eingehen.

Implementieren Sie als Händler kundenorientierte Shopping-Hilfen rund um Kaufentscheidung, Nutzerfreundlichkeit oder Logistik, bietet sich Ihnen die Möglichkeit Ihre Kunden optimal abzuholen. Insbesondere als Omnichannel-Händler bietet Ihnen die passende Ansprache Ihrer Kunden enormes Potential, denn die nahtlose Verknüpfung der Verkaufskanäle trägt dazu bei, Ihren Kunden den maximalen Shopping-Komfort zu bieten.

Fünf Kundentypen mit Relevanz für Händler

Wir zeigen Ihnen fünf relevante Kundentypen und erklären Ihnen, wie Sie diese am besten mit Ihrem Shop erreichen, um für maximale Conversion und viele Wiederverkäufe zu sorgen. Bei diesen fünf Typen handelt es sich selbstverständlich nicht um alle existenten Kundengruppen. In Abhängigkeit von Branche und Größe des Unternehmens existieren sowohl Mischformen als auch situative Unterschiede. Ihre bestehenden Käufer nach Kaufverhalten und -häufigkeit zu clustern, hilft Ihnen dabei die bestmögliche Kundenansprache für Ihren Shop zu generieren.

blog-cover_kundenconversion_200214-04
  • Kanalübergreifende Käufer
    Kanalübergreifende Kunden schätzen ein reibungsloses Einkaufserlebnis, das Ladengeschäft und Onlineshop miteinander verknüpft, da sie auf diese Weise die Vorteile beider Verkaufskanäle optimal für sich nutzen können. Zahlreiche Kunden bevorzugen den Einkauf im Internet, da sie nicht gern in Ladengeschäften stöbern oder die digitale Produktauswahl für übersichtlicher halten. Kanalübergreifende Kunden zeichnet aus, dass sie trotz ihrer Affinität zum Onlineshopping ihre Ware gern unverzüglich und ohne zusätzliche Versandkosten erhalten und dafür gewillt sind, den Weg in ein Ladengeschäft auf sich zu nehmen. Für sie empfiehlt sich das Anbieten einer flexiblen Abholoption wie Click & Collect. Damit bieten Sie Ihren Kunden, die ihren Einkauf lieber online erledigen, aber die Ware im Ladengeschäft abholen möchten, die Möglichkeit neben Wartezeit und unnötigen Transportwegen Versandkosten und -material einzusparen.

  • Unentschlossene Käufer
    Nicht für jeden ist Schenken eine Freude. Viele Käufer stellt die Suche nach dem perfekten Geschenk vor eine stressige Herausforderung. Insbesondere zu Hochzeiten wie Valentinstag, Ostern oder Weihnachten bietet es sich daher an, in Ihrem Shop Geschenkgutscheine einzubinden und unentschlossenen Käufern das Schenken zu erleichtern. Ob Sie diese ausschließlich zu besonderen Anlässen bewerben, oder eine dauerhafte Option in Ihrem Shop anbieten, ist dabei Ihnen überlassen. Das passende Pickware Plugin Geschenkgutscheine hilft Ihnen bei der Umsetzung. Auch mit einer permanenten Kategorie, in der Sie bereits zusammengestellte Geschenkesets anbieten, können Sie Ihren Kunden beim Einkauf behilflich sein. Nehmen Sie uninspirierten Käufern die Entscheidung ab, schließlich wissen Sie genau, welche Produkte Sie Ihren Kunden zum gemeinsamen Kauf empfehlen würden. Das Pickware Plugin Stücklisten / Sets ermöglicht Ihnen dabei die Zusammenstellung und den Verkauf von beliebig zusammengesetzten Artikeln.

  • Wiederkehrende Käufer
    Kunden die regelmäßig beim gleichen Händler einkaufen, tun dies aus bestimmten Gründen. Dies kann unter anderem an ausgezeichneter Beratung, optimaler Erreichbarkeit des Geschäfts oder guten Angeboten liegen. Egal was es ist, das Ihre Kunden zurückkehren lässt, eine persönliche Ansprache kann dazu führen, die Kundenbindung zu stärken und weiter auszubauen. Dies ist im Onlineshop selbstverständlich, sollte aber auch kanalübergreifend in der Filiale stattfinden. Ein gängiges Mittel zur persönlichen Ansprache Ihrer Käufer in der Filiale sind unter anderem Kundenkarten. Über Shopware POS powered by Pickware hinterlegen Sie für die Kundenkarten Kundendaten und kundengruppenspezifische Preise oder greifen in Echtzeit auf die Kundendaten Ihres Onlineshops zu. Hierüber können Sie praktische Services wie die Bezahlung im Store mit anschließendem Versand anbieten oder die Treue Ihrer Kunden mit besonderen Rabattaktionen belohnen. Shopware POS ermöglicht es Ihnen außerdem, Ihren Kunden den optionalen Rechnungsversand per E-Mail anzubieten.

  • Last-Minute Käufer
    Kurzfristige Projekte, spontane Urlaube, privater Stress oder ganz einfach persönliche Präferenz – die Gründe aus denen sich Last-Minute Käufer eine schnelle Lieferung ihrer Bestellung wünschen, sind zahlreich. Für Käufer, die Ihre Artikel erst auf den letzten Drücker ordern, ist die Bindung an einen Shop oft nicht maßgeblich. Im Vergleich verschiedener Anbieter entscheiden sie sich für den Anbieter mit der kürzesten Lieferzeit. Die richtige Auswahl Ihrer Versanddienstleister und der passenden Versandarten zahlt sich sowohl für Ihren Shop als auch für Ihre Kunden aus, da sich die Produkte der Dienstleister in Versanddauer und -kosten unterscheiden. Auch die bestmögliche Lagerorganisation hilft Ihnen dabei effizienter zu picken und packen und somit schneller zu liefern. Mit Shopware WMS powered by Pickware können Sie Ihre Prozesse rund um Lager und Versand optimieren und automatisieren und so in vielen Fällen sogar den Versand am selben Werktag gewährleisten. Eine weitere Option, mit der Sie Last-Minute-Käufer optimal abholen können, ist die Möglichkeit der Teillieferung einer Bestellung, für den Fall dass nicht alle Artikel vorrätig auf Lager sind.

  • Schnäppchen Käufer
    Der Schnäppchen Käufer ist extrem preisfixiert und hat bei seiner Suche gern das Gefühl, durch sein langes Stöbern und Vergleichen auf Suchmaschinen, Preisvergleichsseiten oder verschiedenen Shops das beste Angebot erstanden zu haben. Mit dem Pickware Plugin Angebote können Sie nicht nur individuelle Angebote an Ihre Kunden versenden, Sie geben auch eingeloggten Kunden die Möglichkeit, ab einem bestimmten Warenkorbwert individuelle Angebote anzufragen. Im Shopware Backend können Sie diese verwalten, annehmen oder neue Angebote an Ihre Kunden versenden. Mit dieser flexiblen Variante der Angebotserstellung erhöhen Sie den Spaßfaktor, den viele Kunden dabei verspüren wenn Sie ein besonders gutes Angebot erstehen.

Mit der richtigen Kundenansprache können Sie nicht nur Ihre Conversion maximieren, Sie können Ihre Kunden auch langfristig an Ihr Geschäft binden. Überlegen Sie sich anhand unserer aufgezeigten Kundentypen, mit welchen Kunden Sie es in Ihrem Shop zu tun haben und wie Sie Ihnen das bestmögliche Einkaufserlebnis bieten können.


Kundenstory des Monats - kavalio

Wir begrüßen Sie herzlich zur Pickware Kundenstory des Monats Juli! In diesem Teil stellen wir Ihnen unseren frisch gebackenen Kunden das Reitsport-Start-Up kavalio vor. Kavalio ist ein junges Reitsport-Unternehmen mit Sitz in Haiger.

_mg_8288-min-1

Der Retailer führt eine Vielzahl an Reitsportartikeln, deren Verkauf sowohl online als auch im lokalen Flagshipstore erfolgt. Der Store dient dem Unternehmen gleichzeitig als Lager. Somit ist eine Echtzeitaktualisierung der Bestände für kavalio unerlässlich. Zum Start war der Anspruch ein kostengünstiges Warenwirtschaftssystem zu finden, gepaart mit einem Kassensystem, das zum modernen Store passt. Das Ziel war somit klar: Eine moderne Omni-Channel-Lösung musste her, die die Herausforderungen bewältigen und dem Anspruch des Unternehmens gerecht werden kann.

Die Omni-Channel-Lösung

Die Lösung? Shopware und Pickware. In Echtzeit kann auf alle Produkte zugegriffen werden, sowohl online als auch im Store vor Ort. Das stylische Kassensystem wird mit einem iPad verbunden, die Kartenzahlung über iZettle abgewickelt – Pickware POS erfüllt damit alle Wünsche des Start-Ups.

Nach den ersten Gesprächen mit unserem Kunden stellte sich sehr schnell heraus, dass Shopware in Kombination mit Pickware das perfekte System für kavalio ist. Es erfüllt alle Anforderungen, ohne zu Beginn das Budget zu sprengen. Das Zusammenspiel ist perfekt und funktioniert reibungslos. Die Einrichtung von Pickware POS ließ sich auch dank der Zusammenarbeit mit comersio in kürzester Zeit bewerkstelligen. Zudem ist es sehr innovativ und somit einfach zu bedienen. Unser Kunde ist begeistert.
Gerrit Neuser, Geschäftsführer STEILAUFWAERTS – Design+Digital

kavalio-showcase-screen-min

Design & Umsetzung

Geschäftsführerin Alexandra hat der konservativen Reitsportbranche mit einem knackig-frischen Design den Kampf angesagt. Bunte Farbkombinationen, emotionale Typo und freche Sprüche zeichnen das junge Unternehmen aus. Und das kommt an – vor allem bei den jüngeren Reitsportfans. Das gesamte Layout-Konzept sowie die Corporate Identity wurde – in enger Abstimmung mit dem Auftraggeber – von der Siegener Designagentur STEILAUFWAERTS – Design+Digital umgesetzt. Bei der Umsetzung als Shopware Theme sowie der technischen Einrichtung der Software half unser Pickware Partner comersio | marketing & passion aus Frankfurt am Main. Die beiden Agenturen haben den gesamten Online-Shop in nur 3 - 4 Monaten umgesetzt.

kavalio-showcase-phone-min

Wir sind mit dem Ziel gestartet, die Reitsportbranche mit einem coolen Design aufzumischen. Ich denke, das haben wir geschafft. Alle sind von unserem Online-Shop und dem gesamten Design total angetan. Viele kleine Gimmicks lassen den Kunden immer wieder schmunzeln.
Alexandra Pfeifer, Geschäftsführerin kavalio


Kundenzufriedenheit an erster Stelle

Mit viel Liebe zum Detail und dem Ziel, nicht nur mit dem Inhalt, sondern auch mit dem Paket zu begeistern, setzt das Unternehmen vor allem auf eine liebevolle Verpackung, Individualität und Persönlichkeit. Handgeschriebene Karten, kleine Aufmerksamkeiten und verschiedene Aufkleber schmücken jedes Paket. Trotz aller Individualität muss das Versenden einfach, schnell und reibungslos funktionieren – unser DHL-Adapter trägt einen großen Teil dazu bei. In Zukunft soll der Prozess mit Pickware Mobile noch einfacher werden.

_mg_8336-min-1

Besonders wichtig für die Kunden sind die vielfältigen Zahlungsmöglichkeiten. Online bietet das Reitsportunternehmen neben PayPal, Kreditkarte, Lastschrift und Vorkasse auch Rechnungs- und Ratenkauf mit Klarna an. Im Store gibt es die klassische Bar- und Kartenzahlung.
Als weiteres Feature bietet kavalio seinen Kunden die Möglichkeit, Geschenkgutscheine mit Hilfe unseres Geschenkgutschein Plugins im Online-Shop zu kaufen und diese direkt nach Bezahlung automatisch als druckbares PDF per E-Mail zu erhalten. Ein schnelles, unkompliziertes Geschenk, welches zudem – dank dem Pickware POS – auch problemlos im kavalio-Store in Haiger eingelöst werden kann.

Langfristig planen wir ein externes Lager und freuen uns dort schon auf den Einsatz von Pickware Mobile. Dort möchten wir den Pickware Mobile Barcodescanner nutzen, um sowohl unser Lager, als auch die Versand- und Retourenabwicklung noch besser und schneller organisieren zu können.
Alexandra Pfeifer, Geschäftsführerin kavalio

Zahlen und Fakten:

  • Branche: Reitsport
  • Standort: Haiger
  • Pickware POS: 1 Kasse
  • Pickware Mobile: folgt
  • weitere Pickware Module: DHL-Adapter & Geschenkgutscheine
  • Artikelanzahl: aktuell ca. 1.400 Artikel
  • Umsetzung: Pickware Partner comersio | marketing & passion und STEILAUFWAERTS – Design+Digital
  • Umsetzungsdauer: insgesamt 3 - 4 Monate

Wir wünschen kavalio nach diesem tollen Start weiterhin alles Gute und freuen uns, dass wir das Reitsport-Start-Up mit Pickware und unseren vielen weiteren Modulen im Alltagsgeschäft unterstützen und vorantreiben können.

Wir hoffen Ihnen hat unsere Kundenstory im Juli gefallen. Alle bisherigen Pickware Kundenstories können Sie hier finden.


Unser Geschenkgutschein Plugin unterstützt jetzt auch Restwerte

rabattaktiongNachdem unser Geschenkgutschein Plugin in letzter Zeit schon um einige neue Features erweitert wurde, freuen wir uns heute mitzuteilen, dass ein weiteres sehr häufig von Kunden und Interessenten angefragtes Feature hinzugekommen ist: die Unterstützung von Restwerten.



Was genau bedeutet das für mich als Online-Händler?

Ab Version 2.3.0 des Plugins, können somit Gutscheine von Ihren Kunden auch dann eingelöst werden, wenn der Gutscheinbetrag größer ist als der Warenkorbwert. Der Restwert wird entsprechend gespeichert und kann dann von Ihrem Kunden beim nächsten Einkauf über den Gutscheincode wie gewohnt eingelöst werden. Ebenfalls wird Ihren Kunden im Warenkorb angezeigt, welcher Restwert erhalten bleibt - diese Information können Sie optional auch der Bestellbestätigungs-Mail hinzufügen. Im Backend können Sie ganz bequem nachvollziehen, welcher Gutscheinbetrag schon eingelöst wurde und wie viel noch offen ist.

Weitere Neuigkeiten

Eine weitere Neuerung ist die Möglichkeit, zu verhindern, dass durch die Einlösung von Geschenkgutscheinen die Schwelle zum kostenlosen Versand unterschritten wird oder Mindermengenzuschläge fällig werden. Somit entstehen für Ihre Kunden durch das Einlösen eines Geschenkgutscheins keine unerwünschten Mehrkosten. Diese Option können Sie optional in der Plugin Konfiguration aktivieren oder deaktivieren. Des Weiteren können Sie nun auch selbst bestimmen, ob Sie beim Kauf von Geschenkgutscheinen das Einlösen von Geschenk- oder Rabattgutscheinen zulassen möchten oder nicht.

gk2

Unser Geschenkgutschein Plugin mit dem nun noch weiter gewachsenen Funktionsumfang können Sie im Shopware Community Store für 495€ in der Kaufversion oder für nur 39€ monatlich in der Mietversion erwerben. Zum Start des neuen Jahres gibt es eine exklusive Rabattaktion vom 01.01.2017 bis zum 31.01.2017. In diesem Zeitraum können Sie das Plugin für nur 399€ in der Kaufversion erwerben.

Wie alle unsere Plugins ist selbstverständlich auch das Geschenkgutschein Plugin unabhängig von Pickware einsetzbar und steht Ihnen als kostenlose Testversion zur Verfügung.

Wir hoffen Sie sind gut in das neue Jahr gestartet und wünschen Ihnen ein erfolgreiches Jahr 2017!


Diese Seite verwendet Cookies von Drittanbietern, wie Google und Facebook, um Ihnen ein großartiges Nutzererlebnis zu bieten, Besucher zu erfassen und Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ablehnen Akzeptieren
Das Google Analytics und Facebook Tracking wurde deaktiviert. Das Google Analytics und Facebook Tracking wurde aktiviert. Vielen Dank!