Zurück zupickware.de
Beiträge getaggt mit "Fiskaltrust"
alle Blog-Beiträge

Kundenstory des Monats: 4D Outfitters

logo-hoch-4c Originelles Design, technische Gadgets oder ausgefallene Spielereien – Wer auf der Suche nach individuellen Geschenken ist, wird garantiert bei unserem Kunden 4D Outfitters fündig. Das Bregenzer Ladengeschäft und der modern designte Onlineshop bieten ausgewählte und clevere Geschenkideen, die mit jedem Trend mithalten können. Um das schnelllebige Geschäft mit ständig wechselnden Artikeln optimal verwalten zu können, entschied sich 4D Outfitters zum Relaunch des Onlineshops vor zwei Jahren für die Kombination aus Shopware und Pickware.

Neben einem hohen Maß an Verspieltheit und einem guten Gespür für Trends, sind Prozessoptimierung und Professionalisierung zwei wichtige Themen für das österreichische Unternehmen. Einer der ausschlaggebenden Faktoren für den Einsatz von Shopware und Pickware war die gute Skalierbarkeit beider Systeme, denn Inhaber Giovanni Vitale hat bereits Pläne für die Zukunft. Neben der Expansion von 4D Outfitters plant er sobald wie möglich den Umstieg auf Shopware 6.

4D Outfitters im Überblick

  • Website: 4D Outfitters
  • Branche: Geschenke & Einrichtung
  • Firmensitz: Bregenz, Österreich
  • Anzahl Artikel (inkl. Varianten): 20.000
  • Anzahl Mitarbeiter: 4
  • Anzahl Filialen: 1
  • Anzahl Lager: 1
  • Shopware WMS powered by Pickware: 1 Lizenz
  • Shopware POS powered by Pickware: 2 Lizenzen
  • Weitere Plugins: GLS Adapter, Geschenkgutscheine & Fiskaltrust powered by Pickware

Prozessoptimierung mit Blick in die Zukunft

Vor dem Einsatz von Pickware verwaltete 4D Outfitters alle Artikel und Kanäle ohne Warenwirtschaft. In zwei Lagern liefen jeweils voneinander getrennte Prozesse und die Artikel wurden ohne klare Zuordnung eingelagert. Dank Pickware konnten damals beide Lager zusammengeführt und die Prozesse rund um Lager und Versand effizienter gestaltet werden.

4d-outfitters_lager

Da 4D Outfitters weiter wachsen möchte, spielt die Prozessoptimierung für das Unternehmen eine wichtige Rolle. Um die volle Funktionalität von Pickware zu nutzen, investierte 4D Outfitters in moderne Regalsysteme und nahm sich Zeit, um einen strukturierten Lageraufbau umzusetzen. Die Zeitersparnis durch den Einsatz von Pickware ist, laut Inhaber, immens.

4d-outfitters_giovanni-vitale "Mit dem Start unseres Onlineshops haben wir moderne Lagersysteme in unserem Lager installiert und nummeriert, um die Ware schnellstmöglich picken zu können. Wir haben die Erfahrung gemacht, dass die Annahme und das Einlagern von Neuware nun viel schneller und genauer abgewickelt werden können. Auch der Versand läuft intuitiver und schneller ab.“
Giovanni Vitale, Inhaber von 4D Outfitters

Chaotische Lagerhaltung & permanente Inventur einfach mit Pickware WMS

Aufgrund des schnell wechselnden Sortiments, der schwankenden Anzahl an benötigten Verpackungseinheiten und der Mengen an Nachbestellungen setzt 4D Outfitters auf die chaotische bzw. dynamische Lagerhaltung. Dabei kann das Unternehmen flexibel dort Lagerplätze beanspruchen, wo sie zur Verfügung stehen und nutzt die bestehende Fläche optimal aus. Dank der nummerierten Lagerplätze und der Barcodescanner von Pickware WMS laufen diese Prozesse zuverlässig und übersichtlich ab.

Auch die Inventur gelingt problemlos mit Pickware WMS. Aufgrund der Schnelllebigkeit des Sortiments setzt das Unternehmen auf die permanente Inventur. Einen großen Vorteil hierin sieht Vitale in der genauen Kontrolle der Lieferbestände und darin, stets einen Überblick über das vorhandene Sortiment zu haben.

Onlineshop & Ladengeschäft in einem System

Innerhalb eines Jahres nach der Einführunge von Pickware WMS folgte die Erweiterung um das Kassensystem Pickware POS. Dank der nahtlosen Integration beider Systeme ist der Onlineshop mit dem Ladengeschäft verknüpft und 4D Outfitters kann zahlreiche Vorteile des Omnichannel-Handels nutzen. Neben Zahlung und Abholung von Online-Bestellungen im Ladengeschäft funktioniert auch die Rückgabe online gekaufter Artikel im Bregenzer Store problemlos. Auch die Warenbewegung zwischen den verschiedenen Verkaufskanälen funktioniert komfortabel, da alle Artikelbestände in Echtzeit in einem zentralen System gepflegt werden. Dank der mobilen Barcodescanner läuft das Auffüllen von Ware im Laden mit Artikeln aus dem Lager ebenso einfach wie das Picken von Bestellungen aus dem Onlineshop im Ladengeschäft.

4d-outfitters_laden

Dank WLAN und mehrerer iPads im Ladengeschäft können zu verkaufsstarken Zeiten unkompliziert weitere Kassen eingesetzt oder von kanalübergreifenden Kundenbindungsmaßnahmen Gebrauch gemacht werden. Dazu gehören beispielsweise kanalübergreifende Rabatte oder die Nutzung von Kundendaten am POS. Auch das Anlegen von Neukunden mit direkter Newsletter Anmeldung ist über die iPads in Kombination mit der Pickware POS App möglich. Abseits der Optimierungen rund um Lager und Versand profitiert 4D Outfitters dank der Umsetzung dieser Omnichannel-Maßnahmen auch hier vom Einsatz von Pickware.

Wir bedanken uns bei 4D Outfitters für die Kundenstory und sind gespannt auf weitere Projekte der Geschenkespezialisten.

Alle bisherigen Pickware Kundenstories findest du hier.


fiskaltrust für Pickware POS jetzt verfügbar!

pos-rksv



Wir freuen uns sehr, dass wir einen weiteren häufig angefragten Punkt unserer Roadmap abhaken können: Unser Kassensystem Pickware POS entspricht nun der österreichischen Registrierkassensicherheitsverordnung (RKSV).



Was genau gibt die österreichische RKSV vor?

Zum 01.04.2017 gilt in Österreich die gesetzliche Verpflichtung, die Aufzeichnungen in einer Registrierkasse durch eine technische Sicherheitseinrichtung gegen Manipulationen zu schützen. Dazu bedarf es einer Registrierkasse, die der Registrierkassensicherheitsverordnung (RKSV) entspricht und einer Implementierung des ebenso vorgeschriebenen Manipulationsschutzes. Dies bedeutet, dass jeder Beleg kryptografisch mittels eines QR-Codes signiert werden muss.

Was ist notwendig, damit Ihre Pickware POS Kasse den Anforderungen der RKSV genügt?

Um die Vorgaben der RKSV zu garantieren, arbeiten wir mit fiskaltrust zusammen.
fiskaltrust bietet eine Cloud-Sicherheitseinrichtung an, in der alle benötigten Belege entsprechend gespeichert und die Kassenbons wie vorgeschrieben signiert werden. Die Anmeldung Ihrer Registrierkasse bei FinanzOnline sowie die notwendige Prüfung des Startbelegs erfolgen weitgehend automatisiert über fiskaltrust.

Um Ihre Pickware POS Kasse mit fiskaltrust zu verknüpfen, können Sie in wenigen Schritten unser Plugin fiskaltrust für Pickware POS installieren und somit sicherstellen, dass die Rechtssicherheit Ihrer Kasse gewährleistet werden kann.

fiskaltrust

In unserer Plugin Dokumentation finden Sie eine ausführliche Beschreibung der Einrichtungsschritte und alle weiteren wichtigen Informationen zur Einrichtung Ihrer Registrierkasse.

Das Plugin fiskaltrust für POS ist wie immer direkt im Shopware Community Store erhältlich.

Hinweis: Falls Sie weitere Fragen zur Inbetriebnahme Ihrer Registrierkasse oder zur Anbindung an fikaltrust haben, können Sie uns gerne im Vorfeld per E-Mail oder Telefon kontaktieren, um das weitere Vorgehen zu besprechen.


Wir verwenden Cookies von Drittanbietern wie Google und Facebook, um unsere Website ständig zu verbessern und Ihnen eine optimierte Benutzererfahrung sowie relevante Werbung zu bieten. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Datenschutzeinstellungen

Hier finden Sie eine Übersicht aller Cookies. Sie können der Verwendung optionaler Cookies bei Bedarf widersprechen. Weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Essenziell

Essenzielle Cookies ermöglichen die grundlegende Bedienung der Website und sind für die einwandfreie Funktion erforderlich. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Marketing

Wir nutzen Cookies von Drittanbietern wie Google und Facebook. Diese erfassen das Nutzerverhalten, um Ihnen personalisierte Angebote zu bieten und ein optimales Nutzererlebnis zu garantieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Das Google Analytics und Facebook Tracking wurde deaktiviert. Das Google Analytics und Facebook Tracking wurde aktiviert. Vielen Dank!