Zurück zupickware.de

Pickware POS: Verbesserter Kassenabschluss direkt aus der App!

Immer häufiger haben Kunden und Interessenten den Wunsch geäußert, den Kassenabschluss direkt über die Pickware POS App durchzuführen. Bisher wurde der Kassenabschluss im Shopware Backend unter Kunden > Kassenbericht erstellt. Mit Version 1.2.22 des Pickware POS Plugins wurde dieser Wunsch umgesetzt und die Funktion die Kasse abzuschließen in die POS App verlagert.

Ihre täglichen Kassenumsätze können Sie nun in der POS App über das Einstellungsrädchen oben links unter Kassenabschluss abschließen. Geben Sie Ihren aktuellen Kassenbestand ein und schließen Sie die Kasse ab, um Ihre Umsätze festzuschreiben und einen Kassenbericht im Backend zu erstellen.

kassenbestand

Dabei wird immer der letzte Kassenendbestand als Anfangsbestand herangezogen. Stimmt der Kassenendbestand nicht mit dem berechneten Soll-Bestand überein, wird diese Differenz ebenfalls auf dem Kassenbericht ausgewiesen. Den erstellten Kassenbericht finden Sie anschließend wie gewohnt in Ihrem Backend unter Kunden > Kassenbericht > Abgeschlossen.

kassenberichtbestand

Der Kassenabschluss direkt aus der App heraus bietet den großen Vorteil, dass Sie nun den Endbestand beim Zählen der Kasse direkt in der App eingeben können und somit immer einen Überblick über den aktuellen Soll-Bestand Ihrer Kasse haben. Zusätzlich zum Kassenbestand wird nun auch die Kassen-ID auf dem Kassenbericht vermerkt.

Bitte beachten Sie auch unbedingt die Hinweise in unserer Plugin Dokumentation.

Außerdem gibt es jetzt auch eine neue Auswertung über Ihre Kassenumsätze. Diese finden Sie in Ihrem Shopware Backend unter Marketing > Auswertungen > Auswertungen > Kassenumsätze.

Wir wünschen viel Spaß mit den neuen Funktionen und freuen uns schon auf Ihr Feedback und weitere Anregungen.


Ähnliche Beiträge


alle Blog-Beiträge
blog comments powered by Disqus