Zurück zupickware.de

Shopware Tipps & Tricks Teil 5 - Kostenlose Artikel in Shopware

tipps-und-tricks-schraeg

Herzlich willkommen zu einem weiteren Teil unserer Reihe Shopware Tipps & Tricks!

Sie standen schon einmal vor dem Problem, dass Sie einer Kundenbestellung einen kostenlosen Artikel hinzufügen wollten, damit dieser auch für die weitere Verarbeitung angezeigt wird? In Shopware gibt es nicht direkt die Möglichkeit einen Artikel als kostenlos zu markieren. Heute zeigen wir Ihnen, wie Sie dennoch kostenlose Artikel in Shopware führen können.


Wie können Sie dieses Problem umgehen?
Dieses Problem können Sie durch das Anlegen einer Preisgruppe mit einem Rabatt von 100% umgehen. Legen Sie dafür die neue Preisgruppe unter Einstellungen > Grundeinstellungen > Artikel > Preisgruppen entsprechend an.

preisgruppen2

Anschließend müssen Sie nur noch in den jeweiligen Artikeln, die kostenlos sein sollen, diese Preisgruppe auswählen und aktivieren.

artikel

Dies bietet die Vorteile, dass Sie kostenlose Artikel, wie beispielsweise Werbekataloge, nun über Pickware Mobile kommissionieren können und auch die Bestände dieser Artikel mit dem Shopware ERP powered by Pickware Plugin pflegen können.

Weitere Informationen und einen zweiten Lösungsweg zum Thema kostenlose Artikel in Shopware finden Sie hier.

Wir hoffen dieser Teil unserer Blogreihe Shopware Tipps & Tricks hat Ihnen gefallen und konnte Ihnen weiterhelfen. Hier finden Sie alle bisherigen Teile dieser Reihe.


Ähnliche Beiträge


alle Blog-Beiträge
blog comments powered by Disqus