Zurück zupickware.de

Pickware 1x1 - Erweiterte Auswertungen von Pickware

p11



Im zweiten Teil unserer neuen Blogreihe Pickware 1x1 möchten wir Ihnen unsere Pickware Auswertungen vorstellen. Auswertungen sind für Online-Händler ein essentielles Tool, um Überblick zu behalten und eventuelle Schwachstellen und Verbesserungspotenziale zu identifizieren.




Mit unserem Shopware ERP powered by Pickware Plugin werden die Standard Shopware Auswertungen unter Marketing > Auswertungen > Auswertungen durch folgende weitere Auswertungen ergänzt:

auswe
  • Umsatz nach Hauptshop-Kategorien
    Diese Auswertung ermittelt alle Umsätze aufgeschlüsselt nach Kategorien des Hauptshops.

    uhk
  • Lagerumschlagshäufigkeit

    Die neuste unserer Auswertungen (ab Version 3.2.0 des Shopware ERP powered by Pickware Plugins) ist die Lagerumschlagshäufigkeit. Diese gibt drei Kennzahlen aus: Den durchschnittlichen Lagerbestand, die Lagerumschlagshäufigkeit und die durchschnittliche Lagerdauer.

    Diese drei Kennzahlen errechnen sich folgendermaßen:

    Durchschnittlicher Lagerbestand = Arithmetisches Mittel aller Bestände im Berichtszeitraum

    Lagerumschlagshäufigkeit = Absatz im Berichtszeitraum / Durchschnittlicher Lagerbestand

    Durchschnittliche Lagerdauer in Tagen = (Anzahl der Tage im Berichtszeitraum x Durchschnittlicher Lagerbestand) / Absatz

    Damit lassen sich Renner und Penner im Lager identifizieren. Artikel mit einer hohen Lagerumschlagshäufigkeit sollten im Lager entsprechend nach vorne platziert werden.

    Alle Kennzahlen werden auf Variantenebene wie folgt angezeigt:

    luh
  • Abverkaufsquote
    Die Abverkaufsquote gibt an, zu welchem Anteil die Wareneingänge abgesetzt wurden.

    abverkaufsquote
  • Rohertrag
    Der Rohertrag gibt die Differenz aus dem Verkaufspreis und dem Einkaufspreis eines Artikels wieder.

    rohertrag

    Die Auswertung bezieht sich ausschließlich auf bereits versandte Bestellungen, weil erst beim Versand der Ware der korrekte Einkaufspreis zur Bewertung ermittelt werden kann. Die Verkäufe um entgegengenommene Retouren bereinigt. Gutscheine und Warenkorbrabatte werden aktuell nicht berücksichtigt.

  • Artikel nach Umsätzen

    Diese Auswertung gibt die Brutto- und Nettoumsätze je Artikel aus und errechnet anhand der ermittelten Werte Summen mit und ohne Versandkosten. Die Artikelumsätze ergeben sich hierbei durch folgende Berechnung:

    Artikelumsatz = Verkaufspreis * Verkäufe

    anu

Alle weiteren Informationen und Details zu unseren Auswertungen finden Sie in unserer Plugin Dokumentation. Weitere Auswertungen, wie beispielsweise die Retourenquote sind bereits in Planung. Wie immer werden wir Sie hier auf unserem Blog über Neuigkeiten informieren.

Wir hoffen, dass Ihnen unsere neue Reihe Pickware 1x1 gefällt. Über Feedback und Themenwünsche freuen wir uns jederzeit.


Ähnliche Beiträge


alle Blog-Beiträge
blog comments powered by Disqus