Zurück zupickware.de

Kundenstory des Monats: Konigs

In dieser Kundenstory stellen wir Ihnen einen Kunden vor, der mit ebenso viel Passion und Liebe zum Detail bei der Sache ist wie wir. Die Arbeit von Konigs begann vor einigen Jahren damit, dass die Gründer Esther König und Marc Juchler auf der Suche nach ausgefallenen Textilkabeln feststellen mussten, dass die meisten Produkte nur in Standardausführungen in schwarz, weiß oder aus Plastik erhältlich waren. Da Marc und Esther nicht nur bunt, sondern auch nachhaltig leben, kam ihnen die Idee für ihren Lampenshop Konigs.

konigs-pos

On- und Offline Verkauf von individuellen Lampen und Beleuchtungszubehör

Der Onlineshop von Konigs ging 2015 live. Zwei Jahre später folgte der Einstieg in das Omnichannel-Geschäft mit Shopware POS powered by Pickware und der Eröffnung des Ladengeschäfts in St. Gallen. Der durchdesignte Store dient dabei nicht nur als Verkaufsfläche, sondern auch als Showroom und Eventlocation – schließlich schafft es Konigs mit seinen eigenen Produkten die perfekte Atmosphäre zu zaubern.

konigs-ladengeschaeft

Auf den rund 250 m² Ladenfläche finden Kunden die passende Beleuchtung ganz nach Maß, denn bei Konigs können neue Lampen nach Belieben zusammengestellt werden. Dabei zählt für Konigs nicht nur, dass sie die Heime ihrer Kunden mit einzigartigen Lampen verschönern, sondern dass sie auch den besten Service rund um die Beratung, Zusammenstellung und Installation der neuen Beleuchtung bieten.

Wechsel zu Shopware und Pickware aufgrund wachsender Bestände

Konigs nutzte zunächst Jimdo und merkte mit steigender Anzahl der Artikel und Bestellungen, dass es an der Zeit war für eine Professionalisierung der Verkaufsprozesse. Vor dem Umstieg auf Pickware wurden alle Prozesse rund um Lager und Versand manuell abgewickelt. Die Etiketten wurden in Word erstellt, die Lieferscheine über Jimdo gedruckt und die Pflege der Lagerbestände stellte sich als äußerst umständlich dar.

Der Wechsel auf Shopware mit Pickware erfolgte im Juli 2017. Die vollständige Einrichtung des neuen Shopsystems mit integrierter Warenwirtschaft erfolgte in Zusammenarbeit mit der Schweizer Agentur Fresh Interactive und beanspruchte hierfür nur wenige Tage. Durch die intuitive Benutzeroberfläche erfolgte die Einarbeitung der Mitarbeiter in das neue System ebenfalls in kürzester Zeit.

konigs-esther-konig-2 Nach dem Umstieg auf Shopware prüften wir, ob Pickware alle unsere Anforderungen an ein Warenwirtschaftssystem abdeckt. Ausschlaggebend für die Entscheidung für Pickware waren die kurze Einführungszeit und die direkte Integration in Shopware. Zudem war es uns wichtig, ein System zu haben, das leicht zu erlernen ist und das jedermann bedienen kann.
Esther König, Inhaberin von Konigs

Übersichtliche Lagerführung und Bestandsverwaltung dank zentraler Datenhaltung in Shopware

Das Geschäft startete Konigs zunächst nur mit Textilkabeln, doch mit der Zeit kamen Lampen, Leuchtmittel und weitere Zubehörteile hinzu. Auch die individuelle Zusammenstellung und Fertigung von einzelnen Artikel gehört mittlerweile mit zum Angebot. Insbesondere für die individuelle Zusammenstellung von Lampen ist der Überblick über die Bestände unabdingbar, da hier die Verfügbarkeit mehrerer Einzelartikel zusammenspielt. Mit Pickware konnte Konigs seine Lagerführung optimieren und verwaltet seine Bestände, Lieferantenbestellungen und Retoureneingänge mit wenigen Klicks.

Ein wesentlicher Faktor für die erfolgreiche Lagerlogistik ist auch die nahtlose Integration von Shopware in Pickware, die ganz ohne getrennte Datenhaltung, Konnektoren und fehleranfällige Synchronisationsprozesse auskommt. Da der Onlineshop sowie das Ladengeschäft sich am gleichen Lager bedienen, könnte es mit getrennten Systemen schnell zu Überverkäufen kommen. Durch die zentrale Bestandsübersicht in Echtzeit sind doppelte Verkäufe und Fehlbuchungen mit Pickware nun fast ausgeschlossen.

Versandoptimierung mithilfe von Shopware WMS

Durch die barcodebasierte Lösung Shopware WMS powered by Pickware konnte die gesamte Versandlogistik optimiert werden. Mithilfe der automatisierten Prozesse von Shopware WMS liefert Konigs bereits am nächsten Werktag, sofern die Bestellung bis 16 Uhr eingegangen ist. Zusätzlich bietet Konigs auch Click & Collect an. So können Kunden ihre online bestellte Ware anschließend persönlich im Ladengeschäft in St. Gallen abholen und bezahlen.

Für die Kundenstory hat uns Konigs einen exklusiven Einblick in sein Lager gewährt:

Durch den Einsatz von Shopware WMS konnten Packfehler und Rücksendequoten deutlich gesenkt werden und Konigs gibt an, seit dem Einsatz von Pickware sowohl effizienter als auch wesentlich reibungsloser zu arbeiten. Hierfür pickt und packt Konigs mit unseren praktischen Barcodescannern.

Rundum überzeugt vom Pickware Support

konigs-scanner

Mit Pickware haben wir die Lagerverwaltung gefunden, die perfekt auf unsere Anforderungen passt. Wir hatten noch nie systemtechnische Ausfälle und bei Fragen steht uns der Support umgehend zur Verfügung. Es gibt wenige Software-Hersteller, die eine solche kompetente Unterstützung bei Fragen und Problemen bieten. Wir sind rundum zufrieden.
Esther König, Inhaberin von Konigs

Neben der Liebe zur eigenen Arbeit legt Konigs selbst großen Wert auf individuelle Beratung und guten Kundensupport. Wir freuen wir uns daher umso mehr, dass Konigs auch mit unserem Service rundum zufrieden ist.

Zahlen und Fakten

  • Website: Konigs
  • Branche: Lampen & Beleuchtungszubehör
  • Firmensitz: St. Gallen, Schweiz
  • Lagerfläche: 240 m²
  • Ladenfläche: 250 m²
  • Anzahl Artikel: 1.700 Artikel (2.500 inkl. Varianten)
  • Anzahl Mitarbeiter: 5 (1 Person für Lager)
  • Shopware ERP powered by Pickware
  • Shopware WMS powered by Pickware: 1 Lizenz (Barcodescanner)
  • Shopware POS powered by Pickware: 1 Lizenz (Kasse)
  • Weitere Pickware Plugins: Schweizer Post Adapter & Angebote powered by Pickware

Alle bisherigen Pickware Kundenstories können Sie hier finden.


alle Blog-Beiträge

Diese Seite verwendet Cookies von Drittanbietern, wie Google und Facebook, um Ihnen ein großartiges Nutzererlebnis zu bieten, Besucher zu erfassen und Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ablehnen Akzeptieren
Das Google Analytics und Facebook Tracking wurde deaktiviert. Das Google Analytics und Facebook Tracking wurde aktiviert. Vielen Dank!