Zurück zupickware.de

Die Top 5 Shopware Tipps & Tricks Beiträge

pickware_blog-logo_tipps-tricks

In unserer Reihe Shopware Tipps & Tricks geben wir regelmäßig praktische Hilfestellungen rund um Ihren Shopware Shop. Unsere meistgelesenen Shopware Tipps & Tricks Beiträge haben wir jetzt übersichtlich für Sie zusammengestellt. Stöbern Sie durch die Beiträge und finden Sie den ein oder anderen Tipp oder eine Anleitung, die Ihnen das alltägliche Geschäft etwas erleichtert und zur Optimierung Ihres Shopware Shops beiträgt.

Exportieren und Importieren von CSV-Dateien

Der beliebteste Blogpost unserer Reihe Shopware Tipps & Tricks beschäftigt sich mit dem Exportieren und Importieren von CSV-Dateien. Bei der Nutzung des kostenlosen Import/Export Tools von Shopware gibt es einige Dinge zu beachten, um die Vorteile des Tools optimal zu nutzen. In unserer Schritt-für-Schritt Anleitung zeigen wir Ihnen, worauf Sie bei der Benutzung achten müssen, damit Ihre CSV-Dateien im Tabellenkalkulationsprogramm richtig angezeigt werden und auch wieder korrekt in Shopware importiert werden können.

Hier gelangen Sie zum Blogbeitrag.

Die Wahl der richtigen Zahlungsmethode

In diesem Teil von Shopware Tipps & Tricks zeigen wir Ihnen die relevantesten Zahlungsdienste für den deutschen Markt und stellen Ihnen eine Auswahl an Plugins vor, mit welchen Sie diese Zahlungsdienste in Ihrem Shopware Shop anbinden. In einer Übersicht über die Nutzung von Zahlungsverfahren im Internet erfahren Sie außerdem, welche Zahlungsarten neben Paypal (85% Nutzung) und Kauf auf Rechnung (77%) nicht außer Acht gelassen werden sollten. Die Empfehlung eines Plugins zur Anbindung Ihres präferierten Zahlungsanbieters erfolgt natürlich im Hinblick auf die technische Kompatibilität mit Pickware.

Hier gelangen Sie zum Blogbeitrag.

Fehlerquellen mit Logdateien aufspüren

Hin und wieder auftretende Fehler durch Konflikte im Frontend, Plugin-Imkompatibilitäten, Dateninkonsistenzen oder Probleme mit dem Server sind wahrscheinlich auch bei Ihrem Shopware Shop nicht ausgeschlossen. In diesem Teil von Shopware Tipps & Tricks zeigen wir Ihnen Möglichkeiten die Ursache eines Fehlers zu lokalisieren, damit Sie darauf optimal reagieren können. Außerdem zeigen wir Ihnen, wie Sie Fehler mithilfe der richtigen Logdateien eingrenzen können, um sie anschließend erfolgreich zu beheben.

Hier gelangen Sie zum Blogbeitrag.

Kostenlose Artikel in Shopware

Einer Kundenbestellung kostenlose Artikel wie Werbekataloge oder Gratisgeschenke hinzuzufügen, kann eine vielversprechende Marketingaktion sein und die Kundenbindung nachhaltig stärken. Die Markierung von Artikeln als kostenlos ist in Shopware jedoch nicht möglich. Damit diese kostenlosen Artikel trotzdem in Shopware für die weitere Verarbeitung abgebildet werden, zeigen wir Ihnen in diesem Teil von Shopware Tipps & Tricks, wie Sie eine Rabattstaffel anlegen und so einen Artikel als kostenlos markieren.

Hier gelangen Sie zum Blogbeitrag.

Anpassung pluginspezifischer Dokumentenvorlagen

Wichtiges Hintergrundwissen zum Shopware Templating und Vererbungsstrukturen von Templates, sowie alles, was Sie zur Individualisierung pluginspezifischer Dokumentvorlagen wissen müssen, finden Sie in diesem Teil von Shopware Tipps & Tricks. Erfahren Sie mehr über die Hintergründe von individuellen Dokumentvorlagen und wie Sie beispielsweise das Problem beheben, dass trotz eigener Anpassungen noch ein altes Template verwendet wird.

Hier gelangen Sie zum Blogbeitrag.

Bleiben Sie auch über kommende Teile unserer Reihe Shopware Tipps & Tricks informiert, indem Sie sich hier für unseren Newsletter anmelden.


Ähnliche Beiträge


alle Blog-Beiträge

Wir verwenden Cookies von Drittanbietern wie Google und Facebook, um unsere Website ständig zu verbessern und Ihnen eine optimierte Benutzererfahrung sowie relevante Werbung zu bieten. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Datenschutzeinstellungen

Hier finden Sie eine Übersicht aller Cookies. Sie können der Verwendung optionaler Cookies bei Bedarf widersprechen. Weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Essenziell

Essenzielle Cookies ermöglichen die grundlegende Bedienung der Website und sind für die einwandfreie Funktion erforderlich. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Marketing

Wir nutzen Cookies von Drittanbietern wie Google und Facebook. Diese erfassen das Nutzerverhalten, um Ihnen personalisierte Angebote zu bieten und ein optimales Nutzererlebnis zu garantieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Das Google Analytics und Facebook Tracking wurde deaktiviert. Das Google Analytics und Facebook Tracking wurde aktiviert. Vielen Dank!