Zurück zupickware.de

Behind the Scenes of Pickware

Heute gibt es mal einen Blogpost der etwas anderen Art. Wir gewähren einen kleinen Einblick hinter die Kulissen von Pickware. Denn es gibt ein paar freudige, interne Neuigkeiten, die wir gerne mit Ihnen teilen möchten.

img_0555

Wie Sie vielleicht wissen, ist Pickware aus dem klassischen Agenturgeschäft mit individueller Auftragsentwicklung hervorgegangen. Unser Pilotkunde Rapunzel hat bereits 2012 eine erste Version der heutigen Pickware Mobile Versand App eingesetzt.
Um den Fokus noch intensiver auf die Weiterentwicklung von Pickware richten zu können, haben wir uns in den vergangenen Jahren komplett aus dem Agenturgeschäft zurückgezogen und die letzten beiden Kunden, die wir noch individuell betreut haben (Deutsche Flugsicherung & Rapunzel), an andere Agenturen übergegeben.
Mehr Informationen und die ganze Geschichte zur Entstehung von Pickware finden Sie auch auf unserer Über uns Seite.

Passend dazu freuen wir uns, dass unsere bisherigen Werkstudenten Hannes, Manuel und Philipp diesen Monat in die Festanstellung gestartet sind. Alle drei haben ihr Studium erfolgreich abgeschlossen und stehen uns nun voller Tatendrang zur Verfügung.

img_2857

Hannes Wernery (links im Bild) hat bereits die letzten beiden Jahre während seines Informatikstudiums als Werkstudent bei Pickware gearbeitet und in dieser Zeit insbesondere an unserem Stücklisten Plugin mitgewirkt. Vor kurzem hat er erfolgreich sein Masterstudium in Informatik abgeschlossen und verstärkt nun unser Entwickler-Team in Vollzeit.

Philipp Seemann (Mitte) ist ebenfalls seit zwei Jahren Teil unseres Sales Teams, leistet exklusiven technischen Support und betreut unseren Pickware Shop. Wir freuen uns, dass er sich nach erfolgreichem Abschluss seines Masterstudiums dazu entschieden hat Vollzeit bei Pickware anzufangen. Freuen Sie sich auf erstklassigen Support und kompetente Beratung von Philipp Seemann!

Manuel Kress (rechts im Bild) ist unser Quereinsteiger. Er hat einen Bachelorabschluss in Physik und zuletzt neben seinem Physikstudium als Werkstudent bei uns gearbeitet. In dieser Zeit hat er z.B. erfolgreich unser Geschenkgutschein Plugin überarbeitet und dieses um zahlreiche neue Funktionen erweitert. Da er eine immer größere Leidenschaft für Software Entwicklung und IT entwickelt hat, hat er sich dazu entschieden Vollzeit bei Pickware anzufangen. Zu seinen Aufgaben gehören insbesondere auch die Weiterentwicklung unserer Versandadapter.

Somit haben wir nun noch mehr Zeit und Manpower, um die rasche Weiterentwicklung von Pickware vorantreiben und auch zukünftig kompetenten und zuverlässigen Support gewährleisten zu können.

Wir hoffen Ihnen hat dieser Blogpost der etwas anderen Art gefallen und sind wie immer gespannt auf Ihr Feedback.


Ähnliche Beiträge


alle Blog-Beiträge
blog comments powered by Disqus